Sie sind hier:Startseite/Kompetenzen/Präsentations- und Konferenztechnik/Kabellose Bild und Contentübertragung
Kabellose Bild und Contentübertragung 2016-11-24T10:25:44+00:00

drahtlose
Präsentationssysteme

drahtlose Daten- und Videoübertragung vom Laptop, PC, Videokonferenzanlage, Tablet, Smartphone, iPhone, Android, iOS-Geräte zum Beamer und Bildschirmen

zum Beispiel:  die wichtigsten drahtlose Präsentationssysteme sind
ClickShare von Barco, VIA Collage von Kramer, WiPG-1000/1500/2000S


 

 

ClickShare

drahtlose Präsentationssysteme

barco_cs_classic_img

Mit ClickShare, von Barco ist für die Verbindung mit dem Videosystem des Konferenzraums nur noch ein Klick erforderlich. Mit diesem Ein-Klick-Wunder kann der Vortragende nicht nur die Präsentation innerhalb von einer Sekunde auf dem Bildschirm darstellen, sondern ermöglicht auch den anderen Konferenzteilnehmern eine aktivere Teilnahme. Dies geschieht über den einzigartigen ClickShare Button oder durch Installation einer einfachen App, mit der Inhalte von einem Android- oder iOS-Smartphone oder Tablet geteilt werden können. Das Ergebnis ist eine deutlich verbesserte Effizienz solcher Konferenzen und eine bessere Entscheidungsfindung.

 

Direkt auf den Bildschirm, mit jedem Gerät

barco_csm-1Ein ClickShare CSM-1-Set, von Barco besteht aus zwei USB-betriebenen Geräten (die „ClickShare Buttons“) und einer Base Unit. Die Base Unit verfügt über eine feste Verbindung zum Visualisierungssystem des Konferenzraums und übernimmt die erforderliche Verarbeitung. Benutzer, die ihre Präsentation auf dem großen Anzeigegerät des Konferenzraums darstellen möchten, schließen einfach einen Button an ihren PC oder MAC an. Sie starten die Anwendung, klicken auf den ClickShare Button und sofort wird die Darstellung ihres Desktop drahtlos an das große Visualisierungssystem übertragen. Alternativ ermöglicht bei Verwendung eines Smartphones oder Tablets (mit iOS- oder Android-Betriebssystem) eine einfache App das Teilen von Inhalten

 

Eine neue Meeting-Dynamik

ClickShare verändert Ihre Meetings. ClickShare ermuntert alle Teilnehmer, sich zu beteiligen, anstatt sich lediglich auf einen Redner zu konzentrieren. Da visuelle Inhalte auf dem großen Bildschirm im Tagungsraum angezeigt werden, kann jeder seinen Standpunkt besser darlegen. Aufgrund der Stabilität und Benutzerfreundlichkeit des Systems sind kaum Eingriffe durch die IT-Abteilung erforderlich

barco_cs_room

 

Wie funktioniert das?

Ein ClickShare CSM-Set besteht aus zwei USB-betriebenen Geräten (die „ClickShare Buttons“) und einer Base Unit. Die Base Unit verfügt über eine feste Verbindung zum Visualisierungssystem des Konferenzraums und übernimmt die erforderliche Verarbeitung. Benutzer, die ihre Präsentation auf dem großen Anzeigegerät des Konferenzraums darstellen möchten, schließen einfach einen Button an ihren PC oder MAC an. Sie starten die Anwendung, klicken auf den ClickShare Button und sofort wird die Darstellung ihres Desktop drahtlos an das große Visualisierungssystem übertragen. ClickShare wirkt sich außerdem nicht auf die Auflösung des Laptops aus und zeigt den Bildschirminhalt automatisch auf die optimale Art an.

 

Selbstvertrauen und Kooperation

ClickShare funktioniert einfach. Das klingt vielleicht offensichtlich, aber wenn man bedenkt, wie viel Zeit heutzutage bei dem Versuch verloren geht, den Laptop an das Anzeigegerät im Konferenzraum anzuschließen, stellt dies eine große Entlastung für alle Vortragenden dar. Das Ergebnis ist ein größeres Selbstvertrauen, das zu besseren Präsentationen führt. Mit der Click Share-App für Android oder iOS können Benutzer über ClickShare auch Inhalte von ihrem Tablet oder Smartphone auf dem Bildschirm des Konferenzraums darstellen.

 

 

Sie können sich direkt vor Ort von der einfachen Bedienung von Clickshare überzeugen lassen. Außerdem können Sie sich ein Bild von Digital-Signage-Anwendungen mit  Enstream machen.


 

KRAMER – VIA Collage

Unendliche Möglichkeiten zur Zusammenarbeit

Das Produktiv-Werkzeug für „smarte Meetings“

Verwandeln Sie Ihre Meeting Zeit von unglaublicher Zeitverschwendung in unglaublich produktive Zeit.

via-collage

Mit VIA Collage stellen Sie unkompliziert die drahtlose Verbindung her, arbeiten intuitiv im Team und beziehen alle Personen im Raum in Ihre momentane Tätigkeit ein. Es bietet in Echtzeit eine umfassende Plattform für Laptops, Smartphones und Tablets in Form einer gemeinsamen digitalen Arbeitsoberfläche. So werden die anstehenden Aufgaben gleich hier und jetzt erledigt – nicht erst im Anschluss oder mittels E-Mail.

VIA ist ein gemeinsamer Arbeitsbereich für Teamwork in Echtzeit. Jeder im Raum kann mit Hilfe seines bevorzugten Gerätes seinen Beitrag zur Erstellung und Bearbeitung eines gemeinsamen Dokuments leisten, dieses verteilen und abspeichern.

Durch VIA werden Meetings effizienter, die Produktivität und die Aufmerksamkeit steigen in Ihren Besprechungen, Präsentationen, Schulungen und in Klassenzimmern. Mit VIA Collage als Dreh- und Angelpunkt für Gruppenarbeit können Sie:

VERBINDEN

VIA Collage ist ein Computer mit der Fähigkeit, verschiedenste Geräte, welche von Personen in heutigen Meetings genutzt werden, miteinander zu verbinden: Windows oder Mac Laptops, Tablets, iOS oder Android Smartphones. Mit VIA wird Ihr Wunsch nach einem Bring-Your-Own-Device (BYOD) Meeting Realität. Sie verschwenden keine Zeit mit Steckverbindungen, Anschlusskabeln oder dem Anfordern des technischen Supports. Kein Ärger, keine Aufregung, da alles drahtlos funktioniert, augenblicklich – sind Sie verbunden!

 

ZUSAMMENARBEITEN

Teilnehmer können während der Besprechung zusammenarbeiten durch das VIA Collage Netzwerk. VIA ist das einzige System dieser Art auf dem Markt, welches gleichzeitig die Bildschirminhalte von 6 Personen auf einem Display darstellen kann – oder von 12 Personen unter Einbezug eines zweiten Displays. Sie klicken nur auf „Step-in“ und Ihr Screen wird auf dem Haupt-Display eingefügt. Das Ergebnis Ihrer Arbeit können Sie in sekundenschnelle an alle Teilnehmergeräte übertragen.

 

MITWIRKEN

Da jeder einer VIA Collage Sitzung beitreten kann, gibt es keine Ausgrenzung wie sie häufig in Meetings vorkommt. Die Geräte sämtlicher Teilnehmer können vorne zur Anzeige gebracht werden oder die Nutzer sind in der Lage, während des Zuhörens eigene Notizen anzufertigen, um ihre Arbeit voranzubringen. Jeder bringt sich ein. Anwesende werden zu Teilnehmern – nicht zu unbeteiligten Zuschauern.

 

 

Ein typisches Meeting verglichen mit einem VIA Collage Meeting

Meetings sind für eine erfolgreiche Zusammenarbeit unerlässlich, gleichzeitig aber nicht sehr beliebt – häufig bekommt man währenddessen nicht besonders viel seiner Arbeit erledigt. Entworfen um dieses wesentliche Manko in den Vorstandsräumen, Konferenzräumen und Klassenzimmern dieser Welt zu überbrücken, zeigt Ihnen VIA den Unterschied:

 

SZENARIO:

Ein Konferenzraum mit 14 Personen an einem Tisch versammelt.

Üblicherweise:

Einige schauen auf ihr Telefon, andere auf ihre Uhr, einige kritzeln herum. Der Vortragende sucht nach einem Kabel zum Anschluss seines Laptops. Alle warten. Eine Person muss rücken, damit das Kabel angeschlossen werden kann. Nach Beendigung seiner Präsentation trennt der Vortragende seine Kabelverbindung und der nächste Teilnehmer sucht sein entsprechendes Anschlusskabel. Alle Anwesenden warten erneut.

 

Anweisungen werden ausgegeben zur weiteren Bearbeitung der Aufgaben nach Abschluss des Meetings. „Sendest du mir noch deine Infos?“ Oder: „Gib mir Bescheid was deine Internetrecherche ergeben hat.“ Meist fängt nach einem Meeting die eigentliche Arbeit erst an.

 

Manche checken ihre E-Mails. Einige Teilnehmer, die eigentlich aktiv am Meeting „mitwirken“ sollten, sind lediglich „anwesend“ und zu gelangweilt, um sich zu beteiligen.

Mit VIA Collage:

Der Raum ist für Besprechungen jederzeit vorbereitet. Die Geräte sämtlicher Teilnehmer finden sofort drahtlosen Anschluss. Ab dem Moment an dem Sie Platz nehmen ist zeitsparendes Arbeiten möglich. Der Vortragende und zwei weitere Personen bringen ihre Bildschirminhalte für alle Teilnehmer zur Anzeige. Sie sind jederzeit verbunden und bereit – und alle anderen ebenfalls.

 

 

Die Arbeit wird hier und jetzt erledigt. Dokumente werden kooperativ unter Mitwirkung aller Teilnehmer erarbeitet oder ergänzt und das Ergebnis an alle verteilt. Die Zeit wird effizient genutzt und alle verlassen das Meeting mit vervollständigten Arbeitsunterlagen.

 

 

Alle Teilnehmer bleiben einbezogen und engagiert. Niemand bleibt vom Geschehen ausgeschlossen.

 

 

Meeting

Einige spezielle VIA Features und was Diese Ihnen ermöglichen:

 

View Main Display

Spiegeln Sie den Inhalt des Haupt-Displays auf Ihr eigenes Gerät.

MultiMedia

Zur Wiedergabe von Videos in ruckelfreier Blu-Ray-Qualität (bis 1080p/60), MP3 Dateien und Fotos.

Start Collaboration

Hier klicken, um über den eigenen Laptop die Zusammenarbeit in geteilten Anwendungen auf dem gemeinsamen Display zu starten. Mehrere Nutzer können zugleich editieren und das Geschehen auf dem Hauptbildschirm bestimmen.

Cloud

Übertragen Sie Dateien per Drag and Drop zur Cloud, um sie unmittelbar mit allen Personen im Meeting zu teilen.

Whiteboard

Erstellen, bearbeiten, illustrieren, überprüfen, editieren oder markieren Sie die aktuelle Display-Darstellung oder holen sie sich einen Screenshot des Hauptdisplays auf Ihr eigenes Gerät, um dort individuelle Aufzeichnungen zu ergänzen.

Chat

Senden Sie eine Textnachricht an einen Kollegen des Meetings.

File Transfer

Übertragen Sie eine Datei an einen oder mehrere Meeting-Teilnehmer.

Enable Control

Übergabe der Kontrolle des Vortragenden Laptops (Windows oder Mac) an einen Teilnehmer. Dies ist ein einzigartiges und sehr leistungsfähiges Feature.

HDMI Input 1

Schließen Sie beliebige externe HDMI Quellen an (Kamera, DVD, Blu-Ray) und bringen Live-Video in Vollbilddarstellung oder als PIP in Ihre Arbeitsoberfläche ein. Oder erweitern Sie VIA Collage mit einem Kramer Umschalter / Scaler Produkt mit HDMI Ausgang (z.B. SID-X3N), um eine zusätzliche, kabelgebundene Anschlussmöglichkeit für Laptops in Ihrem Besprechungsraum bereitzustellen.

Third Party Apps

Applikationen/Programme befinden sich direkt auf VIA Collage. Sie können dabei Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware und vieles mehr für die gemeinsame Arbeit in Dokumenten nutzen. Sie sind sogar in der Lage Anwendungen zu nutzen, mit denen Sie ferne Konferenzteilnehmer per Videokommunikation einbeziehen können, wie beispielsweise Skype, Go To Meeting, Lync, WebEx und ähnliche. Auch die Einbindung interaktiver Tafeln oder von Displays mit Touch-Overlay ist möglich.


 

WiPG-1000/1500/­2000S

Präsentations-Tools

WiPG

WePresent ist ein spektakuläres Präsentations-Tool, mit dem eine Gruppe von bis zu 64 Nutzern abwechselnd drahtlos von ihren Win/Mac Computern, Smartphones oder Tablets Dokumente präsentieren kann.

WiPG kann an jeden Fernseher, Display oder Projektor am HDMI oder VGA-Eingang angeschlossen werden und gibt Auflösungen bis Full-HD wieder!

Er kann auch mit Touchscreens und interaktiven Whiteboards eingesetzt werden. Mit Hilfe des Touchscreens hat der Präsentator so die komplette Kontrolle über den Projektionscomputer, vollständig drahtlos!

 

Der WiPG-2000S verfügt über ein schnelleres System und einem internen Speicher, der Geschwindigkeit und Leistung für alle WePresent Nutzer deutlich erhöht.

WiPG-2000S beinhaltet alle Funktionen von WiPG- 1000 und alle interaktiven Eigenschaften des WiPG-1500S.

Zudem bietet der WiPG-2000S sehr nützliche neue Funktionen für Ihre drahtlose Präsentationsumgebung.

  • Apple AirPlay
  • 5 Ghz Dual Mode

 

Verbinden Sie den WIPG2000S mit einem interaktiven Display oder Projektor, funktioniert die Übertragung per Plug & Play – ganz ohne Treiber und Multitouch.

Top Features

  • iOS–Bildschirmspiegelung – unterstützt AirPlay
  • 1 auf 4 – Übertragen Sie Ihre Inhalte von einem Rechner auf 4 unterschiedliche WiPG2000S-Endgeräte
  • Automatische Erkennung der Auflösung
  • Verbesserte Sicherheit – AES- 128 bit und https-Verschlüsselung
  • Einsatzbereit in 10 Sekunden ohne jegliche Softwareinstallation
  • Speichern Sie Ihre Änderungen auf einem USB-Stick

 

 

Der SharePod ist eine einzigartige Koppelungslösung, die es ermöglicht, jede HDMI-Quelle kabellos an eine wePresent-Umgebung anzuschließen.

Paaren Sie den SharePod mit einem WiPG-2000, um eine nahtlose Zusammenarbeit in Besprechungen und Studiensälen zu ermöglichen.

WiPG-SharePod

 

 

SharePod_Kabelloses-Spiegeln-von-HDMI-QuellenKabelloses Spiegeln von HDMI-Quellen

Schließen Sie eine HDMI-Quelle an den SharePod an, um Ton und Bild vollständig auf jedem Bildschirm oder Projektor zu spiegeln. Keine Software oder sonstige Einstellarbeiten erforderlich.

 

SharePod_Einfacher-Gast-AnschlussEinfacher Gast-Anschluss

Einfacher Anschluss für Gäste in jeder wePresent-Umgebung über einmalige Tastenbetätigung.

 

 

SharePod_unterstuetzt-WePresent-MerkmaleUnterstützt wePresent-Merkmale

Verwenden Sie fortgeschrittene Funktionen des wePresent-Gerätes, wie beispielsweise 4 auf 1 Projektion, Beschriftung, WebSlides und Konferenzsteuerung.

 

 

 

WiPG Anschlüsse

 

Angebote:

Mobica+ Büromöbel – jetzt neu in unserer Ausstellung

Mobica + Bürolösungen – nehmen Sie Platz und lassen Sie sich überzeugen. Mobica + Möbel: Das ist innovatives, einfaches Design, das Konventionen überdenkt und dabei den Komfort maximiert. In unserer Ausstellung in der Otto-Renner-Straße [...]

KUNDENSERVICE:

07 31 . 97 71 97 - 0 info@wabeko.de